. .

Babymassage - tief berührt

 

Das Bedürfnis von Babys nach Zuwendung und liebevoller Berührung ist so lebensnotwendig, wie die Aufnahme von Nahrung.

 Durch Berührung, Streicheleinheiten und Massagen schenken wir dem Baby Geborgenheit und das Gefühl in dieser neuen fremden Welt nicht allein zu sein und verstanden zu werden.

 Die Babymassage ist eine sanfte, aber intensive Fortsetzung dessen, was das Baby im Bauch der Mutter erlebt hat.

 Es ist ihm vertraut und hilft ihm entspannter ins Leben zu finden.

 

"In diesem Kurs möchte ich Euch in die Kunst der traditionellen Babymassage einführen, wobei wir alle Sinne durch Düfte, Farben und Klänge miteinbeziehen. Die individuellen Bedürfnisse und die Bereitschaft des Babys stehen dabei im Vordergrund."

 
Eine wundervolle Möglichkeit Euer Baby besser kennenzulernen.

 

Babymassage…

  • stärkt Euer Selbstvertrauen im Umgang mit dem Baby und festigt die Bindung zueinander
  • hilft dem Baby, einen geregelten Schlafrhythmus zu finden
  • hat einen positiven Einfluss auf die Verdauung. Sie hilft Blähungen und Bauchschmerzen zu lindern, unter denen Babys vor allem in den ersten Lebensmonaten oft leiden
  • fördert die Körperwahrnehmung, Koordinationsfähigkeit und motorische Entwicklung des Babys
  • verbessert die Durchblutung der Haut und der Muskulatur. Die Muskeln werden gestärkt und Verspannungen im Körper lösen sich
  • hält die belastenden Stresshormone im Körper auf einem niedrigen Niveau, was sich positiv auf das Immunsystem auswirkt
  • fördert die geistige und emotionale Entwicklung des Babys.

 

Für Babys im Alter von 8 Wochen bis 6 Monaten

Dauer: 6 Einheiten à 60 Minuten

Anmeldung: SMS an 0179-7710139 oder per E-Mail an nadja.bongarts@googlemail.com

Anmeldung 0179-7710139

Termin:

Donnerstag, 06.06.2019

09:00 - 10:00 Uhr

Kosten:

70,00 €

ReferentIn:

Nadja Bongarts